Charleys Tante

Kennen Sie Charleys Tante? Sie lebt in Brasilien und soll sehr vermögend sein.

Charley und Jack sind zwei ganz normale Studenten aus Oxford. Sie stammen aus vornehmen Familien, haben ein eigenes Dienstmädchen, aber nie Geld.
Beide sind unsterblich verliebt in Kitty und Amy. Wenn es nur eine Möglichkeit gäbe, die beiden jungen Damen zu treffen, bevor sie nach Schottland abreisen. Die Zeit drängt. Da erhält Charley ein Telegramm aus Rio. Die reiche Tante aus Brasilien, Donna Lucia D’Alvadores, welche Charley noch nie gesehen hat, kündigt ihren baldigen Besuch an. Das ist die Lösung! Charley und Jack laden die beiden Mädchen zu einem Abendessen mit der Tante ein.
Als die Tante nicht rechtzeitig eintrifft, überreden die beiden ihren Freund Lord Fancourt Babberley, sich als Frau zu verkleiden und die Rolle der Tante zu spielen. Als dieser sich dazu bereit erklärt, ahnt er noch nicht, welche Verkettung von Verwechslungen, Notlügen und geistigen Purzelbäumen er damit in Gang setzt. Nicht nur dass die falsche Tante einigen älteren Herren den Kopf verdreht, sondern auch dass die beiden jungen Mädchen, sehr zum Verdruss von Jack und Charley, nicht mehr von ihrer Seite weichen.
Und die echte Tante? Was, wenn sie doch noch auftaucht? Sehen Sie selbst und geniessen Sie bei den Spielleuten von Seldwyla einen Abend voller Irrungen, Wirrungen und urkomischen Momenten.

Die weltberühmte, mehrfach verfilmte, heitere und turbulente Komödie von Brandon Thomas, in der Mundartfassung unseres Regisseurs Walter Millns, sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!


Mitwirkende

Colonel Sir Francis Chesney, Baron 
Stephen Spettigue, Advokat
Jack Chesney, Student
Charles Wykeham, Student 
Lord Fancourt Babberley, Student
Miss Caroline Brasset, Haushälterin
Donna Lucia D’Alvadores, reiche Tante
Kitty Verdun, Spettigues Nichte
Amy Spettigue, Spettigues Mündel
Ela Delahay, eine Waise, reist mit D’Alvadores

Philippe Pfeiffer
René Maier
Jan Käser
Dominic Jahr
Mathias Birchler
Mirjam Hildebrandt
Dominique Spirig
Jessica Schwärmer
Lena Hildenbrand
Aline Honkoop